Gemeinde Tiefenbronn. Mehrfachbeauftragung mit Investorenauswahlverfahren „Ortsmitte Mühlhausen“


Die Gemeinde Tiefenbronn beabsichtigt eine städtebauliche Neuordnung für die Gestaltung der Ortsmitte des Ortsteils Mühlhausen. Hierfür schreibt die Gemeinde eine Mehrfachbeauftragung mit Investorenauswahlverfahren aus. In einem ersten Schritt können sich interessierte Teilnehmer für das Verfahren bewerben. Insgesamt 3 Teilnehmer werden zugelassen.

Ziel der Mehrfachbeauftragung ist es, die vorhandene Ortsmitte zu stärken und zu beleben sowie Wohnraum für unterschiedliche Nutzergruppen zu schaffen.

Die Bearbeitung soll durch eine Arbeitsgemeinschaft bestehend aus Architekten und Investoren erfolgen. Es wird die Zusammenarbeit mit einem Stadtplaner als Mitverfasser empfohlen.

Zur Zusammenstellung von Arbeitsgemeinschaften können sich sowohl Architekten als auch Investoren diesbezüglich an uns wenden. Wir versuchen Sie an potenzielle Partner zur vermitteln.

Bewerbungsbeginn:
05.02.2018
Bewerbungsende:
20.02.2018
Durchführungszeitraum: 
März bis Mai 2018


Bewerbungen sind ausschließlich unter Verwendung des Bewerbungsformulars möglich. Dieses sowie weitere Informationen stehen hier zum Download zur Verfügung:

Downloads


Für Rückfragen steht Ihnen Frau Verena Kreuter zur Verfügung.
Telefon 0711 / 21068-164
Email: verena.kreuter@steg.de