Kontakt

Stuttgart

T 0711-21068-0
info@steg.de

Dresden

T 0351-25518-0
steg-dresden@steg.de

Heilbronn

T 07131-9640-0
steg-heilbronn@steg.de

Freiburg

T 0761-2928137-0
steg-freiburg@steg.de

Glauchau

T 03763-4400-30
steg-glauchau@steg.de

Großpostwitz | Projektsteuerung

  • Großpostwitz | Bahnhof
Kategorie
Stadtplanung, Stadterneuerung

 

Ein ehemaliger Bahnhof wird das neue Rathaus

 

Der Umbau des Bahnhofes startete 2017 und wird seit 2019 von der STEG hinsichtlich der Projektsteuerung begleitet. Die Fertigstellung ist Mitte 2021 geplant.

 

Die Leistungserbringung ist geregelt durch die nach AHO Heft 9 (Ausgabe 2014), ab Phase 3 und umfasst für den Umbau zu einem Rathaus die folgenden Bestandteile:

  • Einarbeitung in bisherigen Planungs- und Kostenstand zur aktiven Steuerung
  • Übernahme von Bauherrenaufgaben in den Bereichen Kosten- und Termincontrolling, Vertrags- und Nachtragsmanagement sowie Organisation und Dokumentation
  • Prüfung von Leistungsverzeichnissen und Planerabrechnungen

 

Im Zuge des bedeutenden Umbauprozesses entlastet die STEG die Stadtverwaltung bei der Baudurchführung und unterstützt bei der Abrechnung und Fördermittelabwicklung.

 

Informationen zum Projekt:

  • Förderprogramm: „Vitale Dorfkerne“
  • Fördermittelgeber: Land | Kommune
  • Gesamtprojektkosten: 3,56 Mio. €

 

 

Mehr Informationen zu dem STEG Projekt „Bahnhof wird Rathaus“:
Herr Marco Hereth